7. Symposium FR Scharrel 31.10.2015 - Freiwillige Feuerwehr Scharrel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv > Aktuelles im Jahre 2015

Am 31.Oktober fand das 7. First Responder Symposium der Fachgruppe,,FR“ (First Responder) der Freiwilligen Feuerwehr Scharrel  statt. Weit mehr als 75 Besucher bekamen von mehreren Referenten verschiedene Handlungsanleitungen für den Notfalleinsatz. Um 08:15  Uhr öffneten sich die Türen des Feuerwehrhauses in Scharrel  für die geladenen Gäste. Jetzt hatte man noch ein wenig Zeit um Einzuchecken und gemütlich zu Frühstücken. Um 09:30 begrüßte Benno Hermes, Vorsitzender des Fördervereins der FF Scharrel die Gäste und die angereisten Referenten. Stefan Vocks, Ortsbrandmeister der FF Scharrel begrüßte ebenfalls alle Teilnehmer und wünschte allen gute Vorträge und gutes Gelingen. Gegen 09:40 eröffnete Wolfgang Oltmanns, Leiter des Rettungsdienst DRK Cloppenburg das Symposium mit dem Vortrag ,, RH/ RS/ RA und jetzt? ;, Der Notfallsanitäter“. Vorab erzähle Oltmanns kurz über die Flüchtlingssituation im LK Cloppenburg. Um 10:15 Uhr sprach Frank Witten über das Thema ABCDE (das Einsatzalphabet).Themen wie Kommunikation mit den Patienten, Beurteilung des Notfallpatienten und Beurteilung der Einsatzstelle. Die Schlüssel zum Erfolg sind die 4 E´s: Engagement, Empathie, Edukation und Einbeziehung. Der letzte Beitrag gegen 11:00 Uhr wurde von Dr. med. univ. Marcus Windorfer vorgenommen, er ist Kinderarzt am Kinderkrankenhaus in Leer, sein Thema war,, Klein aber oho!!´´ Kindernotfälle.Themen wie: Erkennen Respiratorischen Störungen, Atem – Kreislauf - Stillstand, Erkennen des Herz- Kreislauf – Versagens, Fieberkrämpfe und Atemwegserkrankungen wurden besprochen. Weiter erklärte Dr.med. Marcus Windorfer den Gästen wie man mit Verbrennungen bei Kindern umgehen sollte. Nach der Mittagspause gegen 13.15 Uhr  gab es verschieden Workshops. Auf den Plan standen: Sturz eines Kindes vom Fahrrad, Verkehrsunfall – Auto gegen Baum, Schlaganfall, Rauchvergiftung, Atemnot uvm.. Gegen 16 Uhr traten alle Gäste die Heimreise an. Die Fachgruppe First Responder Scharrel möchte sich hier noch einmal bei allen Gästen für das erscheinen beim Symposium 2015 in Scharrel bedanken.

Zur Info: Das nächste First Responder Symposium findet am 16. April 2016 statt
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü