Tag zwei nach dem Grossbrand 7.10.2013 - Freiwillige Feuerwehr Scharrel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv > Aktuelles im Jahre 2013


Zwei Tage nach dem Großbrand hieß es für die Kameraden/innen schon wieder ,, Aufbau der provisorischen Feuerwache 2 ``. Eine ansässige Firma schweißte den Kameraden Garderobenhaken die schon am Montag montiert wurden. Am Montagabend trafen sich alle Einsatzkräfte um sich neu einzukleiden, viele Feuerwehren im Landkreis aber auch außerhalb des Gebietes, haben Schutzausrüstung u.a. Jacken, Hosen, Helme, Stiefel, Handschuhe geliehen. Die Firma Domeyer leerte Ihr Lager und versorgte erst einmal die Kameraden mit Schutzstiefeln, Helme und Handschuhe. Wir möchten uns noch einmal für die große Hilfsbereitschaft bedanken und sagen ,, DANKE ''

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü