Schwerer VU in Reekenfeld 28.11.2015 - Freiwillige Feuerwehr Scharrel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatzberichte > 2015

Schwerer Verkehrsunfall in Reekenfeld

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Feuerwehren aus Barßel und Scharrel am Samstag  gegen 07:25 Uhr zur Oldenburger Straße nach Reekenfeld gerufen. Ein PKW Fahrer aus Richtung Elisabethfehn kommend übersah einen LKW der gerade rückwarts in eine Hofeinfahrt rangieren wollte. Der Fahrer des PKW´s fuhr gegen den Anhänger und schleuderte auf den Fahrradweg, hier musste er von den Kameraden der Feuerwehren aus Scharrel und Barßel befreit werden. Im Einsatz war die Feuerwehr Scharrel und Barßel, NEF, RTW und Polizei. 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü