Verkehrsunfall in Ramsloh 26.6.2015 - Freiwillige Feuerwehr Scharrel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatzberichte > 2015

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 13:10 Uhr. Ein Kleintransporter von der Hauptstraße kommend wollte in die Marktstraße fahren, dieser übersah ein PKW Fahrer der verkehrsbedingt auf der Marktstraße halten musste. Der Kleintransporter fuhr auf den PKW auf, der Insasse des PKW´s wurde dabei verletzt. Aufgrund seiner Verletzungen musste von den Kameraden der Feuerwehr Ramsloh die Fahrzeugtür mit schwerem Gerät entfernt werden, somit konnten die Rettungskräfte des DRK den Mann aus dem Fahrzeug befreien. Dieser wurde in das Krankenhaus nach Westerstede gebracht. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Ramsloh und Scharrel mit 7 Fahrzeugen um alles großräumig abzusperren.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü