Verkehrsunfall B 401 09.08.2013 - Freiwillige Feuerwehr Scharrel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsatzberichte > 2013


Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag den 9.8.2013 auf der B 401. Eine PKW Fahrerin wollte aus Richtung Dörpen kommend links in eine Straße abbiegen. Eine andere Fahrerin übersah den stehenden Wagen und erwischte diesen seitlich. Eine Fahrerin wurde sofort mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Die B401 war für ca. 1.5 Std. voll gesperrt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü